‘Das RFM-Mittagsmagazin’ – Musik, Unterhaltung und Aktuelles aus dem Werra-Meissner-Kreis mit Lena Ronshausen

Wann:
07/12/2017 um 14:05 – 16:00
2017-12-07T14:05:00+01:00
2017-12-07T16:00:00+01:00

‘Das RFM-Mittagsmagazin’ – Musik, Unterhaltung und Aktuelles aus dem Werra-Meissner-Kreis mit Lena Ronshausen

Lena

Volunta bei Runkfunk Meissner RFM-82 - Ausschnitt

Und das ist Mirko, Lenas Co-Moderator “der ersten Stunde” … inzwischen in Berlin.

4 comments for “‘Das RFM-Mittagsmagazin’ – Musik, Unterhaltung und Aktuelles aus dem Werra-Meissner-Kreis mit Lena Ronshausen

  1. MC JukeBox
    15/07/2014 at 15:32

    Yo,

    Ist das wirklich Mirco Krieger, seine Stimme klingt wie immer…aber sein Bild sieht etwas anders aus, hat er sich so verändert, oder ist er einfach nur ein Cheater ? 😀

  2. MC Mittagsmagazin
    15/07/2014 at 15:55

    jaja, aus gut informierten kreisen weiß ich zufällig, dass sich mirco krieger bei einem bekannten schönheitschirurgen unters messer gelegt hat. schließlich ist er nicht mehr der jüngste…allerdings ging das ganze grandios schief, wie der obige paparazzi-schnappschuss beweist. ob er sich jemals wieder in die öffentlichkeit traut? der arme…

  3. 24/02/2015 at 12:47

    Heute mit Doris Schellhas und Stefanie Müller …

  4. Jürgen Hamel aus Korbach Landkreis Waldeck-Frankenberg
    28/02/2015 at 20:26

    Hallo Liebes Rundfunk Meißner Team!
    ich finde das Mittagsmagazin mit Lena sehr gut.
    ich höre die Sendung jeden Dienstag.
    Lena hat eine sehr gute Stimme für das Radio.
    Ihre Themen sind immer sehr intresannt und auch
    die Musik in ihrer Sendung ist auch immer sehr gut
    zusammengestellt. Ich höre über das Internet zu.
    Da es leider hier bei uns in Korbach nicht auf UKW zu empfangen ist euer
    Radioprogramm. Hier bei uns in Korbach gibt es leider kein Lokalradio ich würde mich sehr freuen wenn es hier bei uns in Korbach auch einen eigenen Radiosender geben würde.
    Liebe Grüße an Lena
    Mit Freundlichen Grüßen:
    Jürgen Hamel aus Korbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.