‘Restrisiko’ & ‚Burning beds‘ – die Umwelt-Magazine Freier Radios

Wann:
17/07/2017 um 13:05 – 14:00
2017-07-17T13:05:00+02:00
2017-07-17T14:00:00+02:00

Die atomkritischen Umwelt-Magazine Freier Radios …

Atomkraft_Nein_Danke

Die Themen:

Diesmal eine ganze Reihe schlechter Nachrichten.
Beginnen wir in Frankreich. Obwohl der Reaktor-
druckbehälter des AKW-Projekts in Flamanville
die behördlichen Anforderungen nicht erfüllt,
genehmigt die Atom-Aufsicht ASN den Weiterbau.

Eine Fortsetzung zum Schwerpunkt-Thema unserer
vorangegangenen Ausgabe, der Terror-Gefahr
bei Atomkraftwerken: Mit einem Feuerwerk über
dem AKW Cattenom beweist Greenpeace ein weiteres
Mal: Atomkraftwerke sind völlig ungeschützt.
…ein Detail: Die Lagerbecken für abgebrannte
Brennelemente.

Japan. Lange konnte der Wiedereinstieg in die
Atomenergie verhindert werden. Doch nun droht
aktuell das Wiederhochfahren von zwei der
sieben Reaktoren des AKW Kashiwazaki-Kariwa.
Dabei war dieses AKW schon einmal in Jahr 2007…
Wer erinnert sich?

Türkei. Eine erste Vereinbarung über das
AKW-Projekt Akkuyu war im Jahr 2010 unterzeichnet
worden. Nun soll der Bau im Dezember begonnen
werden. Auch hier dieselbe Gefahr wie bei dem
eben genannten japanischen AKW…

 

 

Ciao
Klaus Schramm

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.