‚Welcome to the Pleasure Dome‘ – 40 Years of Dance music

Wann:
19/06/2017 um 20:05 – 22:00
2017-06-19T20:05:00+02:00
2017-06-19T22:00:00+02:00

‚Welcome to the Pleasure Dome‘ – 40 Years of Dance music‘

Heute auf der Tanzfläche:
Jazz Pop Dancesounds
Herbie Hancock meets Amy Winehouse und Al Jarreau

 

 

DEPECHE MODE DANCE SPECIAL am 22. Mai …

Die neue Platte Spirit

Where is the revolution?

 

Die Tanz-Schau auf RFM feiert am 23.04. ‚Saturday Night Fever‘ … Discoinferno ist angesagt.

Am 27. März:

Radio Dance Show Electric Cafe
2 Stunden Music nonstop mit Musik aus Deutschland und einem kleinen Ausblick Richtung USA.

NIGHT FEVER am 27. Februar …

4 Mixsets

Hung up and try again

Champagner

God is a DJ

Muhammad Ali

 

‚Dancing Queens‘ waren am 30. Januar:

Diese Dance Show war den großen Dance Queens gewidmet wie George Michael, Jennifer Lopez, Pink, Britney Spears, Christina Aguilera, Miley Cyrus und natürlich Lady Gaga.
Also Hände Hoch und Party Time.
Tanztip String Tanga.

 

 

 

 

Am 2. Januar hieß das Thema der Dance Show

GLAM UND DISKOKUGEL
AUF DER TANZFLÄCHE
THE BEE GEES / ROXY MUSIC / SLADE
UND VIELE MEHR
ES GLITZERT VON ALLEN SEITEN

 

Am 7.11.:  Let´s rock it, 7ties to 9ties on the dance floorwthp-dont-stop

Michael Jackson und ABCs Look of Love Special mit Einblicken in die Studioarbeit

 

 

 

 

Welcome to the Pleasure Dome 12 SeptemberDiesmal heißt es Dance Sounds of Philadelphia, Grammy Award prämierter Soul aus den 70 er Jahren: MFSB, Isaac Hayes, Marvin Gaye, Barry White, 3 Degrees, The Stylistics

 

 

 

 

 

 

 

 

WELCOA8715E5767494329A358BD3D426A71A4ME TO THE PLEASURE DOME

'Welcome to the Pleasure Dome' - 2Frankie goes to Hollywood, Isaac Hayes, Sister Sledge, Chic, Gloria Gayner, Dusty Springfield, Michael Jackson, Diana Ross, Softcell, Faithless, Afrika Bambaataa & The Soulsonic and the Godfather of Soul and Funk, Hard Workin`Man Mr. James Brown und und und…

 

Mixed & presented by Rene Engh

rene

Moderator René Engh

Put the red shoes on and dance!

 

Ihr Feedback ist uns ein Anliegen und für die folgenden Sendungen wertvolle Anregung.

Wenn Sie etwas zu den genannten Musikern beisteuern möchten, rufen Sie uns an.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.